hat Varianten
Marke: Fetra
153,00 € - 211,00 € *


Ein Griffroller ist eine robuste Konstruktion an der eine Stange mit Griff befestigt ist, sowie 1 bis 2 Etagen mit mehreren Rollen am Boden enthält und zum Transport von Gütern genutzt wird. Durch den Einsatz eines Griffrollers soll der Transport von Lasten weniger anstrengend sein. Besonders geeignet ist ein Griffroller für den Transport durch enge Gänge und schmale Räume, da der Roller sich mit der ausgerüsteten Stange einfacher manövrieren lässt.

 

Für einen kleinen Transport: Der Griffroller

Schwere Kisten oder Gegenstände sind oftmals nicht ganz einfach zu transportieren, erst recht, wenn man dieser tragen muss. Zur Lösung des Problems kann hier ein Griffroller erheblich beitragen. Daher kann der Griffroller bestens für den Transport von Getränkekasten im Getränkemarkt genutzt werden. Im Supermarkt eignet sich der Roller für das Einräumen von Lieferungen, da sich der Griffroller durch seine Mobilität in den engen Gängen gut bewegen lässt. In der Werkstatt kann er auch zum Transport von Werkzeugen und Maschinen benutzt werden, da sich oft schwere Lasten nicht so leicht und weit tragen lassen. Das gleiche gilt für das Möbelgeschäft, weil man oft größere Möbel nicht alleine transportieren kann erleichtern die Räder am Boden des Griffrollers die Beförderung des Produktes und der Prozess kann ohne Hilfe von anderen ablaufen.

 

Der perfekte Griffroller

Mit einem Griffroller können Sie problemlos, dank des vorhandenen Griffs, durch schmale und kleine Gänge und Räume lenken und ihre Ladung an den Zielort bringen. So können Sie z.B. Getränkekartons oder Kisten verschiedenster Art transportieren. Die Ladfläche kann aus einem Oben- und Unterboden bestehen, entweder aus Holz oder Metall, je nach Traglast (150-250kg) unterschiedlich. Unter der Ladefläche des Rollers befinden sich vier Lenkrollen aus Vollgummi von denen auch zwei optional mit Bremsen ausgestattet werden können. Sie haben auch die Möglichkeit eine Ladefläche mit einer passenden Kiste zu wählen, allerdings ist darauf zu achten, dass je nach Auswahl die Größe des Griffrollers variieren kann.

 

Wo durch sich ein Griffroller besonders auszeichnet ?

Die robuste Stahlkonstruktion des Griffrollers ist mit einer speziellen Beschichtung überzogen, weshalb dieser auch korrosionsbeständig ist und sich leicht reinigen lässt. Der Griffroller ist durch die am Boden angebrachten Räder sehr gut lenkbar und für enge Räumlichkeiten optimal geeignet. Die Konstruktion sowie das Material der Rollen ist bodenschonend und leicht läufig. Darüber hinaus verfügen bestimmte Griffroller über Feststeller an den Lenkrollen, die für einen sichern Stand sorgen. Der Griffroller ist in unterschiedlichen Modellen erhältlich und kann daher mit offener Ladefläche oder mit einem Einsatz für Kasten bzw. Wannen versehen sein. Trotz der verschiedenen Modelle sind alle Griffroller leicht zu handhaben, einfach zu Manövrieren und verfügen über eine gute Einhandbedienung.